Home » Magerrasen, Magerwiese, Magerweide

Magerrasen, Magerwiese, Magerweide

Diese Wiesen sind die eigentlichen Blumenwiesen, in einer nahezu unberührten Natur. Diese Wiesen sollten nicht gedüngt werden und nur einmal im Jahr gemäht oder geweidet werden.

Diese Pflanzen sind typischerweise anzutreffen:

  • Aufrechte Trespe
  • Wiesensalbei
  • Hufeisenklee
  • Thymian
  • Margerite
  • Wundklee
  • Schwärzliche Orchis
  • Hummelragwurd
  • Spitzorchis
  • Riemenzunge
  • Ohnsporn

Diese Schmetterlingsarten kommen typischerweise vor:

  • Damenbrett (M.galathea)
  • Blutgrasfalter (E.medusa)
  • Grosses Ochesnauge (M.jurtina)
  • Bauner Waldvogel (A.hyperantus)
  • Kleines Wiesenvögelchen (C.pamphilus)
  • Rotbraunes Wiesenvögelchen (C.glycerion)
  • Grosser Perlmutterfalter (M.aglaja)
  • Märzveilchenfalter (F.adippe)
  • Stiefmütterchenperlmutterfalter (F.niobe)
  • Kleiner Perlmutterfalter (I.Iathonia)
  • Veilchenperlmutterfalter (C.euphrosyne)
  • Hainveilchenperlmutterfalter (C.dia)
  • Gemeiner Scheckenfalter (M.cinxia)
  • Wachtelweizenscheckenfalter (M.athalia)
  • Westelicher Scheckenfalter (M.parthenoides)
  • Ehrenpreisscheckenfalter (M.aurelia)
  • Hufeisenkleegelbling (C.alfacariensis)
  • Silbergrüner Bläuling (L.coridon)
  • Himmelblauer Bläuling (L.bellargus)
  • Kleiner Alplenbläuling (C.osiris)
  • Grünblauer Bläuling (A.damon)
  • Esparsetten Bläuling (P.thersites)

Weitere Arten:

  • Skabiosenscheckenfalter (E.aurinia)
  • Brauner Würfelfalter (H.lucina)
  • Brombeerzipfelfalter (C.rubi)
  • Dukatenfalter (L.virgauereae)
  • Brauner Feuerfalter (L.tityrus)
  • Kleiner Ampferfuerfalter (L.hippothoe)
  • Zwergbläuling (C.minimus)
  • Himmelblauer Steinkleebläuling (G.alexis)
  • Dunkelbrauner Bläuling (A.agestis)
  • Violetter Waldbläuling (C.semiargus)
  • Hauhechelbläuling (P.icarus)
  • Flockenblumenscheckenfalter (M.phoebe)
  • Roter Scheckenfalter (M.didyma)
  • Blauauge (M.dyras)
  • Braunauge (L.maera)
  • Kleiner Feuerfalter (L.phlaeas)
  • Enzianbläuling (M.rebeli)
  • Steinkleebläuling (P.dorylas)